Test: Constructor HD – Kann das legendäre Aufbauspiel auch heute noch begeistern?

Ursprünglich erschien der Titel 1997, zwanzig Jahre später – quasi zu seinem Geburtstag – erscheint eine Neuauflage namens Constructor HD. Ich erinnere mich, dass ich das Spiel gezockt habe und auch Spaß hatte aber verdammt ist das lange her. Der Test dient somit als Auffrischungskur und ganz nebenbei klären wir die Frage ob sich ein Kauf der HD-Neuauflage überhaupt lohnt.

Böse sein das macht Spaß

Constructor HD bietet einen für das Genre ungewöhnlichen aber großartigen Humor welcher bitterböse um die Ecke kommt. Da macht es richtig Spaß seine Gegner mit allerlei fiesen Aktionen zu nerven. Wir können partyfeiernde Hippies, einen Schlägertrupp oder den Installateur (mit Bombe im Anschlag) zu den Wohngebäuden der Gegner schicken. Sind die Aktionen gut getimed steht schon kurz darauf ein Haus in Flammen, explodiert es anschließend kann es im besten Falle dazu kommen das die Nachbargebäude ebenfalls anfangen zu brennen und der komplette Bezirk dem Untergang geweiht ist.

Natürlich können die Gegner diese Aktionen auch bei uns ausführen. Wohl dem der Wachsam ist und beispielsweise eine Polizeistation gebaut hat. Mit dieser können wir Truppen um unsere Bezirke zirkulieren lassen. Hilft das alles nichts erblicken wir zum Beispiel dieses Ende:

„A loser – R.I.P.“

Nur wer schnell ist hat eine Chance

Hier sehen wir das Innenleben unserer Fabrik und die Teile die wir ordern können.

Solltet ihr das erste mal Constructor HD zocken werdet ihr vermutlich „überfordert“ sein. Man kann zwar eine Art Tutorialmission durchspielen aber diese erklärt nur den Spielbeginn. Hier heißt es unterm Strich einfach schnell zu sein und am besten die Anfangsphase auswendig zu lernen. Sägemühle, drei Wohngebäude, Steinmetz, wieder Wohnungen und dann die Gadgetfabrik. Wie im Genre üblich gibt es auch hier diverse Aufbauschleifen die ineinandergreifen.

Die Mieter sind ein weiteres Highlight, diese sind schlicht und ergreifend einfach nervig. Sie stellen unentwegt Ansprüche an den Bauherren, also uns. Der eine möchte Bäume in seinem Garten, der andere wiederum möchte einen Zaun und der nächste eine schöne Küche sowie einen PC in seiner Bude.

Um aber Überhaupt Gebäude aufstellen zu können benötigen wir logischerweise Bauplatz. Dazu öffnen wir einfach die Übersichtskarte, suchen uns ein passendes Grundstück aus und klicken dann auf Kaufen. Nun gehört es uns und wir können dort neue Gebäude hochziehen.

Das pure Chaos

Aktuell bietet Constructor HD leider nur die uns begleitende Tutorialmission sowie einen Skirmish-Modus den wir gegen die K.I. oder im Multiplayer gegen menschliche Gegner zocken können. Im Menü prangt zwar ein Schriftzug das „bald“ richtige Missionen verfügbar sein werden aber bis dato ist davon nichts zu sehen. Das finden wir dezent dreist da es sich wie ein Early-Access-Produkt anfühlt und nicht wie ein fertiger Titel.

Nichts desto trotz machen die 4-Spieler-Matches enorm viel Spaß. Gibt es ein besseres Gefühl als eine von uns verursachte Explosion beim besten Kumpel? Seine Hütten brennen und wir lachen MUHAHA!

Die Grafik erstrahlt bei Constructor HD mittlerweile in Full HD aber mit aktuellen Top-Titeln kann das Spiel nicht mithalten. Besonders die viel zu große Benutzeroberfläche am rechten Rand nervt gewaltig. Diese hätte man anpassen sollen/können/müssen.

Spielspaß:

 

 

 

 

 

Fazit:

Hm was mache ich nur mit Constructor HD? Auf der einen Seite überzeugt der Humor und das schnelle Gameplay. Auf der anderen Seite wirkt das Spiel noch unfertig. Die Entwickler haben Patches und Content zugesichert, trotzdem bleibt ein fahler Beigeschmack. Wer jetzt zuschlägt muss sich im Klaren darüber sein das man im Grunde nur einen Skirmish-Modus erhält. Falls ihr das Spiel sowie die Entwickler unterstützen möchtet, könnt ihr aber auch sofort zugreifen. Es ist eine kleine Perle.

6108 Total Views 2 Views Today

Könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.