Quake Champions – Profis zocken den Titel in der E3 eSports-Zone der ESL

Auf der E3 2017 steht Quake Champions zwei Tage lang im Mittelpunkt der E3 ESPORTS ZONE der ESL. Einige der besten Spieler der Welt stellen dabei ihre Frag-Skills live unter Beweis. Im Rahmen dieses zweitägigen Events wird live Gameplay gestreamed, Interviews und Gesprächsrunden mit id Software sowie Gewinnspiele veranstaltet und Besuchern die Gelegenheit gegeben, ihr Können gegen die besten Spieler der Welt unter Beweis zu stellen.

Die Matches und Interviews, die in diesen zwei Tagen stattfinden, werden auf Twitch und Facebook live vom Stand #947 in der Südhalle der E3 gestreamt. Im Laufe des Events wird das kompetitive Gameplay von Quake Champions vorgestellt, sowohl im klassischen 1vs1-Match – dem Duell-Modus – als auch im neuen, teambasierten 4v4-Spielmodus Sacrifice. Die Pros spielen vor allem gegeneinander, treten aber auch in Duell-Matches gegen E3-Besucher an und spielen sogar gegen Mitarbeiter von id Software, dem Entwicklerstudio des Spiels.

Top-eSports-Profis nehmen teil, unter anderem Team Liquid

Zusammen mit Tim Willits und John „ZeRo4“ Hill von id Software stellen sich am Mittwoch, den 14. Juni, um 10:30 Uhr PST (19:30 Uhr), Mitglieder von Team Liquid der Arena, darunter Rapha, der QuakeCon Duel-Champion von 2016. Rapha tritt mit seinen Team Liquid-Mitstreitern ID_, DaHang und Azk an. Am Donnerstag, den 15. Juni, übernehmen einige der besten Spieler Europas den Stream und geben ab 10:30 Uhr PST (19:30 Uhr) ihr Können zum Besten. Mit dabei: Noctis, Fazz, Stermy und toxjq.

1158 Total Views 3 Views Today

Könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.